Flüchtlingsarbeit

obdachlosenarbeit

Es gibt immer mehr Flüchtlinge aus Krisengebieten, die ins Rhein-Main-Gebiet kommen und unsere Unterstützung brauchen. Daher haben wir von Kirche in Aktion angefangen ganz regelmässig in Flüchtlingswohnheime zu gehen, um dort Beziehungen und Freundschaften zu knüpfen und den Menschen ganz praktisch zu dienen.

Wir organisieren Spielenachmittage für Flüchtlingskinder, basteln Schultüten für den Schulanfang, kaufen Weihnachtsgeschenke, organisieren Umzüge, bringen ihnen Klamotten oder Spielsachen vorbei.
Außerdem findet in Wiesbaden und Frankfurt regelmäßig unser “Tischlein deck dich” statt – gemeinsames Essen mit und für Flüchtlinge.

Wenn du gerne mit anpacken möchtest, nimm’ einfach direkt Kontakt mit uns auf.

Die Arbeit wird von Sabine Wolf koordiniert: sabine.wolf@kircheinaktion.de