Journey Café Awake
 

 

mainz 

Mainz ist eine Stadt, die seit Jahrhunderten für seine Universitäten und seinen Einfluss als wichtige Kirchenstadt bekannt ist. Und das spiegelt sich auch in unserer Community von Kirche in Aktion Mainz wider. Ein Großteil unserer Ehrenamtlichen sind Studenten, deren Herz stark für soziale Gerechtigkeit schlägt. Deshalb versuchen wir, den Menschen in Mainz zu begegnen, die gerade durch eine schwere Zeit gehen. Wir haben zum Beispiel viele Freundschaften mit Leuten schließen dürfen, die wohnsitzlos sind.

Und weil wir ganzheitlich Kirche leben wollen, haben wir natürlich noch mehr in unserem Programm. Neben unseren Gottesdiensten im Café Awake Mainz sind wir auch sonntags im klassischen Kirchengebäude der Pauluskirche vertreten und richten dort immer ein leckeres Essen für alle aus. Das Spielmobil, die Laufgruppe, der neue Spieleabend, PE/IX und die Communities on Mission machen das Ganze zu einer vielseitigen Kirche, die offen für jeden ist. Denn Kirche ist für uns weder ein Gebäude noch ein religiöser Veranstalter. Kirche ist für uns eine lebendige Bewegung, die den Himmel auf diese Erde bringt. Und wir freuen uns über jeden, der das auch sehen möchte und mitmachen will!

 
 
Daniel Atkins

Daniel Atkins

“Ich liebe es, dass unsere Kirche in Mainz eine Gemeinde ist, in die jeder Mensch kommen kann. Es ist egal, wer du bist, wo du geistlich stehst oder wo du herkommst - alle sind willkommen. Unsere Kirche schafft “places to belong”, damit Menschen die Gnade und Liebe von Jesus finden können. Auch in Mainz sind wir nicht nur offen für alle Leute, die zu uns kommen, sondern wir wollen auch raus in die Stadt gehen, wo die Menschen sind.”

Komm direkt vorbei oder schreib mir einfach eine E-Mail an daniel.atkins@kircheinaktion.de

Taylor Atkins

Taylor Atkins

“Ich liebe es, dass die Menschen in unserer Kirche wirklich eine Leidenschaft für unsere Stadt Mainz haben. Menschen zu dienen an schönen und hellen Orten, aber auch dort, wo es dunkel und schwierig ist. Viele Menschen fühlen sich dazu verpflichtet, unsere Nachbarschaften zu verbessern, sie mehr wie der Himmel auf Erden zu machen. Wir begrüßen und betreuen Menschen aller Altersgruppen, Kulturen und Lebensstile. Außerdem achten wir auf unsere Umwelt. Für uns geht es in Mainz nicht nur um die Kirche am Sonntag, sondern darum, Tag für Tag gemeinsam zu dienen und Gerechtigkeit zu sehen!”

Komm direkt vorbei oder schreib mir einfach eine E-Mail an
taylor.atkins@kircheinaktion.de

 

 

Unsere Projekte in Mainz

 

Gottesdienst Café Awake Mainz

Journey im café awake

Was kann es Besseres geben, als Freunde zu treffen, tolle Live-Musik zu erleben, das Leben zu feiern und gemeinsam zu erkunden, warum das Thema “Gott” auch heute noch relevant ist. Das sind unsere Journey-Events im Café awake in Mainz.

Gottesdienst Pauluskirche

Gottesdienst in der Pauluskirche

Um 18.00 Uhr geht es erst einmal mit gemeinsamem Essen los. Fleißige Helfer kochen ein leckeres Abendessen. Für das Essen muss niemand bezahlen, wir laden alle und jeden herzlich dazu ein! Nach dem Essen starten wir mit dem Gottesdienst. Wir singen Lieder, hören eine begeisternde Predigt und feiern regelmäßig auch das Abendmahl zusammen.

Feierabend Spieleabend Afterwork

Mainzer Feierabend

Jeder kann einfach vorbeikommen und den Feierabend bei einer gemütlichen Spielerunde im Café genießen. Dazu kann gerne das Lieblingsspiel mitgebracht werden. Und natürlich ist man auch herzlich willkommen, wenn man ein kategorischer Spieleverweigerer ist und einfach nur den Abend mit lieben Menschen genießen will. Wir wollen mit dem Feierabend Raum für Gemeinschaft geben.

Spielen in Flüchtlingsheimen

Spielmobil

Eine Flucht aus Krisenverhältnissen führt meist dazu, dass Kindern die Mitnahme von Spielzeug aus ihrem gewohnten Alltag nicht möglich ist, stattdessen haben sie meist schlimme Erfahrungen im Gepäck und wurden viel zu früh mit dem Ernst des Lebens konfrontiert. Das Spielen an sich rückt in den Hintergrund und sie müssen viel zu früh erwachsen sein. Diese Kinder brauchen einen Ort, an dem sie wieder Kinder sein können. Das Spielmobil schafft einen solchen Ort und fährt dafür jeden Tag in eine andere Unterkunft im Rhein-Main-Gebiet.

PE/IX Aufsuchende Arbeit im Rotlichtmilieu

PE/IX

Das älteste Gewerbe der Welt ist auch im Rhein-Main-Gebiet stark vertreten. Aus diesem Grund haben wir uns vorgenommen, nicht länger wegzusehen, sondern aktiv zu werden. Wir möchten den Frauen in Liebe und Wertschätzung begegnen, sie beschenken und sie zu Ärzten, Kleiderspenden, Ämtern, usw. begleiten, damit auch im Rotlichtmilieu ein Stück Himmel auf Erden sichtbar werden kann. Bei weiteren Fragen über pe/ix wende dich einfach an info@pe-ix.de!

 

Termine Mainz